Children Of Time – Adrian Tchaikovsky

Als ich vor ungefähr einem Jahr die „The Three-Body Problem“ Trilogie von Cixin Liu las, war ich von den Ideen und der Reichweite der Geschichte absolut begeistert. Seitdem habe ich kein neues Buch gefunden, was mit annähernd großen Konzepten hantiert. Bis zu Children Of Time.

Die Grundgeschichte in Kurz: Die Menschheit ist so weit entwickelt, dass sie andere Planeten terraformen kann. Eines kommt zum anderen, ein Teil der Menschheit ist mit dem anderen nicht zufrieden, Krieg, alle tot. Auf einem der Planeten tut die Evolution allerdings ihr Übriges und es entwickelt sich eine Spinnenart, die auf sehr menschliche Art intelligent wird.

Da sich die ganze Geschichte über Jahrtausende erstreckt, findet sich irgendwann eines der Letzte-Rettung-Archeschiffe der Menschheit im gleichen System wie der Spinnenplanet wieder und ein großes Drama entwickelt sich.

Ich will keine der interessanten Ideen vorwegnehmen, aber wenn man auf SciFi, Worldbuilding und gute Bücher steht, kann dieses auf jeden Fall als eine absolute Empfehlung herhalten. Freue mich sehr auf den zweiten Teil.

★★★★★

Hallo, ich bin Marcel, zeichne selten Comics, schreibe manchmal Texte, gestalte öfter Digitale Produkte und interessiere mich für Bücher, Digitalen Minimalismus, Philosophie, Kunst und Videospiele. 👋

1 Trackback or Pingback


    Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'generic_custom_pings' not found or invalid function name in /www/htdocs/w0064fdb/UARRRorg/wp-includes/class-walker-comment.php on line 179

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.