Realitätsflucht in dritter Dimension

Gestern war ein aufregender Tag für mich. Ich entdeckte dieses Video. Dann dieses hier und dann war ich hin und weg. Sprach dann mit Nils darüber, dass das Leben vergänglich ist und man auch mal Spaß haben soll und jetzt erwarte ich gespannt das Paket mit meiner Oculus Rift.

Software, mit der ich unbedingt Dinge machen möchte: Quill, Google Blocks, Medium und AnimVR. Ich kann es kaum erwarten!

Für mehr weltbewegende Inhalte kann man mir auf Twitter und Instagram folgen. 👋