☰ 8. Dezember: &Down, Teil 2

Hallo Feedreaderfreunde. Dieser Adventskalenderbeitrag besteht aus einem Video. Wenn ihr das nicht seht, müsst ihr auf die Seite gehen. Danke und einen schönen Tag noch!

Kommentare

  1. ich glaube ich verabschiede mich von der kommentarfunktion. :doh oder revidiere alles, was ich über blogadmins und kommentarantworten sagte und scheiße auf euch. :doh ist ja fürchterlich

  2. Hey Marcel,
    also mein erster Gedanke war: WOW! Ein Video als Kalendertürchen.
    Aber dann kam ne Minute lang ne Aufzugfahrt, bei der sich nichts tut.
    Fand ich dann nicht mehr so gut, weil nicht so spannend.
    Aber
    a) wirst du nicht Zeit ohne Ende haben um zu animieren
    b) ist es finde ich trotzdem eine Abwechslung und etwas Neues
    Ich denke es wird dir Spass gemacht haben und darauf kommts an.
    Ich hätte nicht gewusst, wie ich das animieren muss. Flash = Rätsel 😉

  3. @Pixelwiese: :kirre

    Denkt ihr ich bin bescheuert? Abgesehen von der miesen Kompression wollte ich es genau so haben, wie es da oben ist. Ich finde es überaus witzig und muss lachen, wenn ich das da oben anschaue. Ihr braucht mich nicht auf Scheiße hinweisen, die ich weiß. Spinner.

    Und es ist in After Effects, nicht in Flash gemacht.

  4. doof nur, dass der pöbel einiges an geld hat springen lassen 🙂 naja so ist das eben, bei bezahlung stellt man ansprüche harhar :o)

    nicht so dünnhäutig sein mein lieber. das leben rockt. mehr oder weniger!

  5. Oh mein Gott. Das ist grandios. Da hast du sicher nächtelang Einzelbilder gezeichnet und bist dann noch bei Karstadt im Lastenaufzug mitgefahren wegen dem Sound. Ganz großes Kino. Nein ehrlich ich finde es gut und kann die Rettung des Weihnachtsmannes nicht abwarten. Lass dich nicht von denen da oben nicht entmutigen.

  6. hier geht es nicht um endmutigen, nur man sollte bedenken, dass das video nicht unbedingt für den allgemeinen humor zu erfassen ist, bzw es ist ja jetzt auch nicht hochgradig technisch der hammer.

    es ist nett. es ist schön. es macht spass. finde ICH!

    aber man sollte doch die ein oder andere negative meinung zulassen und damit is gut. kritik gehört dazu. oder man schaltet die kommentare wirklich ganz aus!

    ala, euch allen eine gute nacht!

  7. @Patrick: Darauf habe ich gewartet. Die Spendenaktion hat einen Scheißdreck mit dem hier zutun und hier hat niemand einen beschissenen Anspruch auf irgendwas. Am Arsch!

    @Patrick: Bla. Ich beschwere mich nicht ob der Kritik. Ein “finde ich Kacke” wär vollkommen okay. Aber dieses grundlegend alberne “Da ist die Kontur aber nicht so toll und hier wäre das besser, wenn…” ist nicht nur beknackt, sondern lächerlich.

  8. Und generell könnt ihr mich alle ganz feierlich am Arsch lecken. Ich finde das total geil hier und es ist mir scheißegal, was ihr davon haltet. ich kenn euch ja nichtmal. :rock

  9. Ich hab ja gesagt, ich hab keine Ahnung vom Animieren. 🙂
    Aber warum wolltest dus ne Minute ohne action oder weitere Handlung haben? Insofern fand ich die Comics besser.

  10. ich hoffe wirklich das du durch deine freundlichkeit hier mal so viele leser verlierst, das du es bereust. aber da dein ego ja schon zu groß ist, wird das wohl nicht der fall sein.

    zum video: naja wenn frank n paar mal die augengeklimpert hätte, wäre es schon etwas netter gewesen. naja du hast dir mühe geben, das muss man dir anrechnen. ich will nicht alles schlecht machen. allgemein find ichs nett gemacht, gute idee mal, aber ein bisschen mehr bewegung hätte nicht geschadet.

  11. @Anna S.: ich hoffe, ich verlier sie alle, dann hab ich wieder meine ruhe. :zzz
    und zum video: ich habe mir keine mühe gegeben. hätte ich mir mühe gegeben wärs nicht sone scheiß qualität und die augen würden zwinkern.

  12. zitiere Patrick “nur man sollte bedenken, dass das video nicht unbedingt für den allgemeinen humor zu erfassen ist”

    …ist doch ein riesen Kompliment ;P Ich halte das für großartige Arbeit, die du regelmäßig ablieferst und das Video ist eine neue Möglichkeit und mit dem subtilen Humor sehr gelungen.

    Greetz und weitermachen.

  13. Und obwohl das kam, kam dann per Mail wieder das:
    “Hallo,
    du musst bestaetigen, dass du wirklich eine Benachrichtigung über neue Kommentare haben willst. Das machst du ueber folgenden Link: “

  14. Nun kam das:
    “Validation successful! You will now get an e-mail if a new comment is posted.”

    Und das:
    “Hallo,
    du musst bestaetigen, dass du wirklich eine Benachrichtigung über neue Kommentare haben willst. Das machst du ueber folgenden Link: “

  15. eigentlich müsste man das mit mathematischem hintergrund als endlos-fahrt in flash umsetzen – das währe doch mal ein herlich unsinniger Bildschonschirmer – die jungs könnten gelegentlich abfällige bemerkungen machen, aus lauter langer weile mal hin und her laufen – aber ansonsten einfach nur „endlos” bergab fahren …

  16. oh man ej. son quark.

    wo wurde euch spinnern aus dem intranet denn versprochen, dass ihr hier 24/7 unterhalten werdet?
    der kalender ist doch super und heute gibts ne animation – und ihr wollt nen abendfüllenden zeichentrickfilm?

    was hat man denn als leser zu erwarten? erstmal überhaupt nix, denn so ein weblog ist doch dazu da, damit man sich als publizierender ausprobieren kann. man bezahlt nichts und wird gut unterhalten, sieht tollen kram etc.
    und ich meine damit kreative menschen die einen blog führen und hauptsächlich eigenen kram posten und nicht die scheiße die ihr, als kleine private arbeitsbeschaffungsmaßnahme, mühsam zusammensucht und die es auf jedem 3. blog zusehn gibt.

    gegen kritik ist überhaupt nichts zu sagen aber sie muss schon berechtigt sein.

  17. Das Video war gut, hatte was von den alten Adventures (Zack McKracken, Indiana Jones, Monkey Island), aber das tatsächliche Highlight waren die Kommentare.

    Wie eine Mischung der Reaktionen auf Peter Handkes Ein-Akter oder auch Hape Kerkelins “Hurz”.

  18. Video ist witzig 😀
    … ich finde deinen Blog einzigartig! Deine Illus sind wie deine Beiträge – sie haben Charakter! Du beziehst Position. Wem das heutige Kalendertürchen nicht genaug Unterhaltung war, der sollte die Kommentare lesen :popcorn

    Weiter so junger Padawan!

  19. schön animierte charaktere, feine hintergrundmalerei und ausgewogene musikalische untermalung – was will man mehr.
    hab mich sehr amüsiert und wunderbar gelacht (weiß bloß nicht mehr genau warum und worüber)

  20. *grööööhl* Ist das geil. Im ersten Moment dachte ich mir, okay die blinzeln nicht mal mit den Augen, nach ungefähr einer Minute lag ich dann aber lachend unterm Tisch, eben ein ganz spezieller Humor 😀

  21. Okay, furchtbar lustig ist es nicht. Nur bei dem Gedanken, dass du dich vor euren Wäschetrockner gesetzt hast, um das Geräusch aufzunehmen, bringt mich zum lachen. Demnach ist es wieder gut. Wirklich Wäschetrockner, oder was ist es? 😀

  22. wie die Leute immer vergessen, dass sie freiwllig hier sind und dann anfangen Ansprüche zu stellen..
    als ob es den “Künstler” jucken sollte, was andere von seinem Werk halten 😛

  23. GROSSARTIG!!! Gib´s zu: Die Story für diese Episode hat dir Matt Groening höchstpersönlich zugesteckt.
    Also ICH musste herzlich lachen!

  24. Die Ärzte haben mal gesagt sie spielen besser, wenn man sie hasst …. 😉

    Ich habe auch gelacht auch wenn ich mir nicht sicher bin ob das an meinem gestrigen Alkoholkonsum oder am Humor lag … wahrscheinlich beides 😀

  25. Es ist einfach herrlich! Mal so ein bisschen entspannt “Fahrstuhl” fahren und blöd aus der Wäsche gucken, aber auch die Idee ne animation zu machen ist cool!

    Außerdem, wer den Humor nicht mag, soll sich doch nen andern Blog suchen – ich freu mich schon auf morgen 😀

  26. Ich weiß garnicht was ihr so habt, das Video ist mega genial!
    Ich musste mich total schlapp lachen hier.
    Als ich heute hier auf der Seite gelandet bin dachte ich erst ‘wooow, eine Animation im Kalender!’
    Dann fuhren sie und fuhren sie… mein nächster Gedanke ‘der Typ ist so genial, der hat wahrscheinlich bis zum Ende nichts verändert, ausser dass die da runterfahren… oder am Ende kommt eine Überraschung’ Nunja, wurde halt zu ende geguckt 😀 Ich fands richtig genial. Am Ende musste ich jedenfalls total lachen 🙂

  27. großes kino. eignet sich auch hervorragend für einen running gag. meiner berechnung zurfolge müsste es etwa 600000 weitere folgen geben, bis die jungs den mittelpunkt der erde erreicht haben.

  28. also wenn man sich das Video ansieht und auch die Kommentare durchliest, dann könnte man denken, dass die Menschheit keine anderen Probleme hat. Ich persönlich kann mit dem Humor nicht wirklich was anfangen, finde es eher langweilig. Dass du aber deinen Lesern hier so blöd kommst, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Klar bist du niemandem was schuldig, aber seriös wirkt das nun auch nicht. Es zeugt jedenfalls nicht gerade von Charakter, dass du gleich eingeschnappt bist und pubertäre Verhaltensweisen an den Tag legst..

  29. @uarrr!: Man sollte es zumindest von jemandem erwarten, der eine Internetseite/Blog betreibt. Mir scheint aber eher, dass du von vornherein auf nichts eingehen willst und stur auf deiner Ansicht beharrst. Und das zeugt, wie gesagt, nicht gerade von Charakterstärke….

  30. @netzmensch: das siehst du glücklicherweise vollkommen falsch. erstmal hat man REIN GAR NICHTS von jemandem zu erwarten, der einen blog, respektive eine internetseite betreibt. warum auch? das ist ein persönliches ding und eine erwartungshaltung ist immer(!) unangebracht und unsozial.

    und du hast auch unrecht, wenn du sagst, dass ich auf nichts eingehen will. wenn hier jemand einen vernünftigen kommentar, mit vernünftiger kritik schreibt, dann gehe ich darauf auch ein. kritik ist super, aber das was hier geschrieben wird ist zu 80% dummer hirnfick.

    und du machst es keinen deut besser. rumzutrollen und mir mangelnde charakterstärke zu unterstellen zeugt nicht unbedingt davon, dass ich auf deinen kommentar eingehen müsste, was ich allerdings gerade tu, großzügig, oder?

    ps: jap, ich bin ein arrogantes, unsympathisches arschloch. :rock