☰ Photoshop CS6 Sneak Peek #1

Ich glaube, dass mir das dunklere Interface (das man, wie man sieht, offenbar umstellen kann, um wieder das gewohnte, graue zu benutzen) gut gefallen wird. Schon alleine aus dem Grund, dass es angenehm ist, endlich mal ein wenig Abwechslung zu haben. Seit Jahren dieses Grau.

☰ Adobe Photoshop CS6

According to people familiar with builds of the software compiled earlier this month, the most immediately-recognizable change to Photoshop in CS6 (version 13.0) is its darker, Aperture-like user interface (below) that replaces the mostly platinum theme found in existing versions of the software.

Meine Güte, Photoshop-Updates passieren auch mehr oder weniger täglich.

☰ iOS Design in Photoshop

Geoff Teehan:

Here’s a quick Photoshop setup that helps us make better design decisions when designing for iOS devices.

Krass! Was klingt, wie ein winziger Trick, ist im tatsächlichen Arbeitsalltag eine ungemeine Erleichterung. Diese Lösung ist der Hammer, um Änderungen am Design direkt auf dem iPhone zu betrachten. Ohne zweiten Bildschirm eher schlecht nutzbar, aber wenn man einen hat: Unbezahlbar. Ich sitze gerade an der QUOTE.fm-App und brach mir mit einer Dropbox-Lösung einen ab. Das hier ist genial. Wow. Danke an Bob für den Tipp.

☰ Antiblur

Okay, das ist tatsächlich eine abgefahrene Sache. Und irgendwie ist jubelndes Publikum bei Adobe merkwürdig anzuhören.

☰ PEWPEW! UARRR! (Schritt 1)

Die Mädchen probierten irgendwo bei der letzten MONKI-Party Röcke an, als Philipp und ich biertrinkend herumstanden, uns über Frisuren lustig machten und beschlossen, dass es an der Zeit sei mal wieder etwas gemeinsam auf die Beine zu stellen. Folgendes wird hoffentlich passieren: Ich fange hiermit an, Schritt eins. Ich schicke Philipp die Photoshop-Datei mit Hintergrund und einer Ebene auf der alles ist, was ich produzierte. Er macht weiter, publiziert den zweiten Schritt bei sich im Blog, schickt mir die Datei, ich arbeite wieder daran, veröffentliche Schritt drei wieder hier… das Prinzip sollte an dieser Stelle klar geworden sein. Das wird ein Spaß.