RRRückblick: Kalenderwoche 2/52 2017

Mein hochgradig professionelles Ebaystudio.

Schaut mal, im Prinzip haben wir 2017 auch schon wieder fast geschafft. Zwei Wochen waren das schon. Hat sich alles eingestellt, das ihr an Silvester noch emotional in euch hineingemurmelt habt? Oder sind die ganzen großen Vorhaben schon wieder vergessen und alles ist wie vor drei Wochen?

  • Rogue One gefiel mir gut, denke ich. Kein perfekter Film, auch nicht annähernd so gut wie The Force Awakens, aber hey. Meine ausführliche Review gibt es hier auf Twitter.
  • Am Montag hatte ich meinen Vitalcheck bei Fitness & Friends. Es stellte sich heraus, dass ich körperlich nicht sehr flexibel bin, aber ansonsten ganz gut in Schuss. Mit meinen 27 Jahren trage ich einen Körper mit mir herum, der 24 Jahre alt ist. Wenn man diesem Test Glauben schenken darf.
  • Außerdem wurde Montag dieser Blog 11 Jahre alt. Verrückt, oder? Ja. Ziemlich.
  • Ein langes, aber sehr produktives Kundenmeeting, der ein neues Büro hat, das nur sechs Gehminuten von meinem entfernt ist, fand auch noch am Montag statt. Voller Tag!
  • Tatsächlich habe ich die Wii U abgebaut, geputzt, fotografiert (das Bild ist ganz hübsch geworden), eingepackt, bei Ebay Kleinanzeigen eingestellt und heute, am Sonntag, dem neuen Besitzer übergeben. Das lief überraschend problemlos. Aufgabe 2 meiner Liste von letzter Woche ist damit erfüllt.
  • Aufgabe 1 wurde so halb erfüllt. Ich habe eine Kündigung erstellt und an McFit geschickt, aber bisher gab es noch keine Reaktion. Ich gehe aber mal davon aus, dass ich damit gekündigt habe und die Aufgabe als getan betrachten darf. Mehr kann ich sowieso nicht tun.
  • Mein nächster Besuch im Fitness & Friends war für das Erstellen eines Trainingsplans. Ich Idiot dachte, dass das eine rein theoretische Angelegenheit wird und brachte keine Sportsachen mit. Allerdings wurden mir auch alle Geräte gezeigt und erklärt, die der neue Plan umfasst. Eine Viertelstunde später war ich wieder im Fitnessstudio, aber mit Sportkleidung! Es ist so großartig, dass es jetzt so nah an meiner Wohnung ist. Zu McFit fuhr ich immer 30 Minuten und musste umsteigen!
  • Generell freute mich Fitness & Friends diese Woche wieder sehr. Allein die Tatsache, dass der Trainingsplan alle 8 Wochen angepasst wird und die ganzen Trainingsgeräte eine digitale Anzeige haben, die einem sagt, wie schnell man die Bewegung ausführen muss und so. Ich bin hin und weg!
  •  Weil ja mein generelles Vorhaben für 2017 ist am Ende des Jahres mehr auszusehen als würde ich drei Mal die Woche Sport machen, informierte ich mich auch, inwiefern ich meine Nahrung dahingehend optimieren kann. Ongoing process, aber Rührei wird wohl mein neues Frühstück. Heute Morgen bereits getestet… funktioniert.
  • Heute morgen war ich allerdings auch das erste Mal einfach ganz ordinär beim Sport und wäre fast zusammengeklappt. Hätte vermutlich vor dem Sport frühstücken sollen.
  • Den Rest des Tages verbrachte ich mit dem Schreiben eines Angebots und dem Putzen der Wohnung und wenn dieser Blogpost fertig ist, gönne ich mir ein bisschen Overwatch.

Was ich diese Woche überlegte zu kaufen

Was ich diese Woche kaufte vorbestellte

  • Eine Nintendo Switch (Natürlich in der rot/blauen Version, wie cool sieht die denn bitte aus?) – Ja, ich weiß, ich habe gerade eine ungenutzte Nintendo Konsole verkauft und werde die Switch vielleicht dem gleichen Schicksal hingeben, aber… aber…  dieses Mal wird bestimmt alles anders. Ganz oft denke ich mir, dass ich abends gerne noch was spielen würde, aber ich habe einfach keine Lust mehr darauf am Schreibtisch zu sitzen. Dafür könnte die Switch genau richtig sein. Vielleicht. Nein?
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • Einen Joby Gorillapod – Die Teile sind so lächerlich teuer und gehen andauernd kaputt. Aber es gibt einfach keine gute Alternative und ich habe wirklich lange gesucht. Meinen bisherigen kaufte ich dummerweise bei Saturn und habe keinen Kassenbon mehr, daher ist Umtauschen nicht drin. Aber bei Amazon ist das leichter, deshalb werde ich ihn jetzt künftig einfach regelmäßig austauschen lassen. Brauchte jetzt schnell einen neuen, weil ich nächstes Wochenende ausführlich vloggen muss.

Was ich nächste Woche machen möchte

  • Einen Arzttermin
  • Die Vorbereitungen für unseren kurzen Wochenend-Trip Portugal anfangen und beenden. (Yay, Temperaturen über dem Gefrierpunkt!)

Kommentare

  1. Hi, mir ist gerade aufgefallen das aus irgendeinem Grund deine “jaf-domus” nicht angezeigt wird. Dachte mir, “der wird doch nie im Leben ‘ne olle Times als Leseschrift nutzen” …
    Bin aber auch ein Exot und surfe mit Vivaldi, vielleicht liegst daran …

    PS: Bewunderung das du immer wieder die Zeit findest zu bloggen, hab den Dreh noch nicht raus.

    LG