☰ Google ist Down.

6. März 2008, 16:22 Uhr: Google ist down. Verrückt. Mal sehen wie lange das anhält.
Ich wollte übrigens bei Google danach suchen, ob es noch mehr Leuten geht wie mir und ob Google wirklich down ist. Und dann fiel mir auf, dass Google ja down ist. :zzz

Update1: Ah, geht wohl nicht nur mir so. 

Update2: Ach! Und deswegen kommen auch keine Mails an!

Update3: ARRGHHGHR. Dummeheits-Hattrick. Wollte gerade eine Mail wegschicken um dann zu merken, dass das natürlich auch nicht geht.

Update4:

Tragt in den Netzwerkeinstellungen mal folgendes DNS-Server ein 208.67.222.222, 208.67.220.220. Dann sollte google wieder erreichbar sein. Diese DNS Probleme nerven ganz schön. Habe da auch mit Adium Schwierigkeiten. Die Frage ist nur wo der Fehler verursacht wird. Bei Mac OS X Leopard oder beim Provider?

Henry in den Kommentaren.

Klappt bestens! 🙂

Kommentare

  1. Lol, ich hab grad alle Router hier neugestartet weil ich dachte dasses an mir liegt…. Google ist nunmal dummerweise von 80% aller Menschen die Startseite 😀

  2. Und ich dachte es sei mal wieder ein DNS-Problem. Nachdem ich die DNS-Server von openDNS eingetragen hatte, war google wieder zu erreichen.

  3. Tragt in den Netzwerkeinstellungen mal folgendes DNS-Server ein 208.67.222.222, 208.67.220.220. Dann sollte google wieder erreichbar sein. Diese DNS Probleme nerven ganz schön. Habe da auch mit Adium Schwierigkeiten. Die Frage ist nur wo der Fehler verursacht wird. Bei Mac OS X Leopard oder beim Provider?

  4. Och kommt, wir Arcor-User, denen ja schon YouPorn gesperrt wird, muss man doch einen Vorteil haben. Ihr habt YouPorn, wir haben Google, ganz einfach.

  5. Lol Marcel das hätte mir auch passieren können 😀

    Als mein Kollege und ich heute nach dem Namen einer potentiellen Azubine googlen wollten (sie hatte kein Bild im Lebenslauf -.-), ging Google einfach mal nicht. Wir mussten Yahoo! benutzen! Das war ein richtiges Abenteuer! 😀

  6. Pingback: Die_Farmblogger
  7. ja das waren 2 harte Stunden
    und mit msn suchen geht ja mal gar nicht
    aber man hat sich echt an Google gewöhnt und kommt mit denn anderen nicht mehr klar das ist bestimmt die Strategie von Google das man nur noch damit klar kommt

  8. Als ich gesehen hatte, daß Google offline ist, wollte ich auch suchen, ob das auch andere bemerkt und Probleme haben. Aber google ging ja nicht 😉
    Ich weiß gar nicht, wie lange ich bis dahin yahoo gemieden hatte ^^