☰ Macworld 2007 Keynote

apple iphone engadget
(engadget)
Vor Wochen schrieb ich über einen iPhone Fake der mir gefallen würde.

Allerdings fragte ich mich wie dieser Fake zu toppen sein sollte. Diese ganzen Bilder von “iPhones” die ausschließlich aus einem Touchscreen bestehen fand ich zu unrealistisch.

Weit gefehlt! Das ist es! Apples iPhone IST ausschließlich ein hochauflösender Touchscreen und kann so ziemlich alles was man sich wünschen kann, denn:
Auf ihm läuft OS X!

Damit also auch diverse Dinge wie:

  • Safari
  • Mail
  • Ein Foto-Browser
  • uvm.

Es wird vollkommen mit den Fingern (sogar mehrere) gesteuert und “works like magic”, was doch recht angenehm klingt.
Neben einer 2 Megapixel Kamera bietet das iPhone eine Google Maps Unterstützung und die von OS X bekannten Widgets. Und erheblich mehr. Ich warte einfach auf eine ganze Liste.

Preise:

8GB: 599$
4GB: 499$
(mit 2 Jahre Vertrag)

Abwarten wie die Preise in Europa (4. Quartal 2007) ausfallen werden.

Bild 3.png

Mehr auf http://www.iphone.org/

Kommentare

  1. Ich will ja nicht altklug klingen, aber wenn man überlegt wielange man für das Geld ,was ein Gerät kostet, das eigentlich nur zum Telefonieren gedacht ist, arbeiten muss, kann ich darauf gerne verzichten. Auch wenn ich das mit dem Touchscreen super finde.

  2. Theoretisch schon, aber man muss ja auch selbst mal Spaß haben. Ich finde aber nicht, dass man 20 Euro für Silvester mit 600 Euro für ein Telefon vergleichen kann.

  3. Bin ich eigentlich der einzige der findet dass das Teil mal gar nicht nach Apple aussieht? :nee
    Außerdem ist es – im Verhältnis zur Größe der haltenden Hand – ziemlich groß…

    Ganz ehrlich: Nää, würd ich nicht kaufen.

  4. Die 400 Euro, die ich nicht selber zahlen musste würden für Weihnachten so oder so ausgegeben werden, ausserdem gehört das zu den Dingen für die ich eben so viel ausgeben möchte, weil ich das sinnvoll angelegt finde. Für ein Handy nicht. Das wollte ich damit doch nur sagen. Mir wäre es das Geld nicht wert.

    Und zu Dom: Also, es sieht nicht nach Apple aus, es sieht aber super aus. ^^

  5. die appledeppen!

    ich hab erwarted das die iht ipod-rad drauf machen^^ und man wählen kann wie bei nem alten drehscheiben-phone:D

  6. in der Keynote zeigt steve Jobs genau so ein Bild mit einem iPod G1 mit Wählscheibe ^^

    Naja ich sehe es als ein “Must-Have” an.

    das Teil ist genial :anbet

    ich hab mal versucht ein bisschen aus der Keynote hier zusammenzufassen. Über das Ding könnte man aber nen ganzen Roman schreiben 🙂